Zum Inhalt springenZur Suche springen

Berufseinstiegsmentoring bei Arbeiterkind.de

Berufseinstiegsmentoring bei Arbeiterkind.de

Zielgruppe: 1. Studierende in der letzten Phase des Studiums, Absolvent*innen und Berufseinsteiger*innen
2. Berufstätige, die ehrenamtlich ihre Unterstützung als Mentor*in anbieten möchten

Ziel des Programms:
Vernetzung (1:1 Mentoring) von Studierenden die kurz vor dem Studienabschluss stehen oder diesen bereits absolviert haben mit berufserfahrenen Mentorinnen und Mentoren aus dem ArbeiterKind.de Netzwerk.

Kurze Beschreibung des Programms:
Über das Anmeldeformular machen interessierte Studierende/Absolvent*innen Angaben zu ihren Fachrichtungen, Berufs- und Unterstützungswünschen. Potenzielle Mentor*innen können Angaben zu ihrer Expertise und ihrem beruflichen Werdegang machen. ArbeiterKind.de versucht die Studierenden/Absolvent*innen möglichst regional mit Mentor*innen zu vernetzen, damit persönliche Treffen realisierbar sind. In Einzelfällen und nach Rücksprache kommen auch Distanzmentorings zustande.

Auslastung: /
Laufzeit: /

Ausrichtende Einrichtung: ArbeiterKind.de
Ansprechperson: Alexandra Redel
Kontakt: Tel.: 0201-84389816; redel@arbeiterkind.de
Webauftritt:  www.arbeiterkind.de; http://arbeiterkind.de/wir-unterstuetzen-dich/beim-berufseinstieg#Mentoring

Verantwortlichkeit: