Zum Inhalt springenZur Suche springen

Talentscouting NRW

Talentscouting NRW

Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der Oberstufe aus Familien ohne akademische Erfahrung und/oder mit Zuwanderungsgeschichte

Ziel des Programms:
Das Programm soll so zu mehr Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit beitragen.

Kurze Beschreibung des Programms:
Im Rahmen des Talentscouting-Programms werden Schülerinnen und Schüler langfristig, von der 10. Klasse bis ins Studium, intensiv beraten und in ihrer Entwicklung und auf ihrem individuellen Bildungsweg unterstützt und begleitet.

Volle Auslastung: 4 Talentscouts - 977 Talente von 25 Schulen
Laufzeit: unbefristet

Ausrichtende Einrichtung: Studierendenservice/SSC
Ansprechperson: Simone Jawor-Jussen
Kontakt:
Webauftritt: www.hhu.de/talentscouting

Verantwortlichkeit: