Weltanschauung und Religion

Diese Dimension beschreibt den Einfluss der Weltanschauung und des Glaubens auf das eigene Handeln und Selbstverständnis einer jeden Person (z. B. das Ruhen an bestimmten Feiertagen, der Verzicht auf ausgewählte Nahrungsmittel, das Tragen bestimmter Kleidungsstücke, tradierte Geschlechterrollen usw.). Die HHU versteht sich als weltanschauungs- und religionsneutrale, weltoffene und tolerante Universität.


An der HHU...

  • gibt es seit acht Jahren den für alle gleichermaßen offenen „Raum der Stille“ (2010).
  • werden rund zehn Veranstaltungen im Semster zum Thema Weltanschauung und Religion von studentischen Gruppen angeboten.
  • gibt es drei studentische Hochschulgruppen zum Thema Weltanschauung und Religion.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenKoordinierungsstelle Diversity