Bildungshintergrund

Die Dimension bezieht sich im Allgemeinen auf die verschiedenen schulischen und sozialen Hintergründe einer Person (z. B. akademisches oder nicht-akademisches Elternhaus, Art des Schulabschlusses und der weiteren (Aus-)Bildung, Art der Hochschulzugangsberechtigung usw.).

Im Kontext der HHU geht es vor allem um die verschiedenen schulischen und sozialen Hintergründe sowie Zugangsvoraussetzungen, die Studieninteressierte mitbringen, und darum, welchen Werdegang sie damit an der HHU einschlagen können. Diesen Bereich unterstützt vor allem das Studierendenservice Center der HHU und der AStA.


An der HHU...

unterstützen Talentscouts mit 4.400 Stunden pro Jahr Schüler*innen aus nicht-akademischen Haushalten.

haben 27,6 % der Studierenden ihr Abitur nicht an einem Gymnasium gemacht (WS 16/17).

stammen 58 % der Studierenden aus einem akademischen Haushalt (WS 16/17).


Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenKoordinierungsstelle Diversity